Kreative Ideen gehen unter die Haut und decken
grenzenlose Möglichkeiten auf


 

Globales Design als Herausforderung

Design oder nicht (De)sign – das ist oft die Frage.

Alle von Menschen
geschaffenen Dinge –
die uns umgeben –
unterliegen einem gestalterischen Entwicklungsprozess.

Auch wenn der Design-
anspruch vom professio-
nellen Grad des Gestal-
ters abhängt, so liegt
doch immer eine Idee
und ein Nutzungsgedanke
dem Artikel zugrunde.

Global und unabhängig

von der jeweiligen Kultur.

wie birnen 2 Zusammenwachsen als befruchtendes Ergebnis

Ein Beispiel aus der Praxis:

Wenn sich WIE-Design mit der Print-Ausstattung eines Kachelkeramik-Hersteller befasst, kann sich themen-bezogen daraus eine Produkt-Design-Linie für eine neue, völlig andersartige Keramikkachel entwickeln.

Ein gutes Beispiel dafür,
dass Ideen auch außer-
halb des vorgegebenen Rahmens entstehen.
Dies ist geschehen und zwar so erfolgreich, dass sich innerhalb der Branche zahlreiche Nachahmer eingefunden haben.




WIE-Design hat seine Spezialisierungen und dennoch gibt es Über-
schneidungen, weil Kreativität grenzenlos ist.

So befasst sich WIE-Design

intern mit:

• Grafik-Design
• Corporate-Design
• Foto-Design
• Web-Design
• Textil-Design

...und durch externe
Fachspezialisten auch mit:


• Produkt-Design

• Medien-Design
• Multimedia-Design
• Messe- und
• Ausstellungs-Design




Kreative Weitsicht setzt sich durch – weltweit !
Kurzsichtige Strategien
scheitern oft an fehlendem
Mut und mangelnder
Fantasie.